Mit Messtechnik zum Closed-Loop

Verzahnungen & Geometrische Teile auf einer Maschine

Zahnräder

Zahnräder sind häufig verwendete und wichtige mechanische Teile, deren Qualität einen direkten Einfluss auf die Lebensdauer und Sicherheitsleistung der Maschinen haben, in denen sie verbaut sind.

Die Sinergy Gearing Technology Co., LTD aus Nanjing, China, hat sich auf die Verarbeitung und den Vertrieb von hochpräzisen Zahnrädern spezialisiert. Diese werden meist in der Windkraft, Stahlindustrie, Metallurgie, Baustoffindustrie und Petrochemie etc. eingesetzt.

Da diese Märkte in den letzten Jahren schnell gewachsen sind, ist die Qualitätsprüfung von Großgetrieben immer wichtiger geworden. Die Kunden von Sinergy befinden sich überwiegend in Europa, wo sehr strenge Anforderungen an die Qualität der Produkte gestellt werden. Als Antwort darauf hat Sinergy konsequent hohe Standards beibehalten. Nach eingehender Kommunikation und Vergleichen mit anderen Messmaschinenherstellern und Experten in der Branche entschied sich Sinergy für eine große hochpräzise Koordinatenmessmaschine in Portalbauweise LHF 3020 von WENZEL.

"Wir nutzen die WENZEL LHF nicht nur zur Messung der Zahnräder, sondern auch zur Messung des "Pin Hole" und vielen Positionen sowie geometrischen Merkmalen, um einen Closed-Loop-Prozess zu erreichen"

Windkraftanlagen-Getriebe

Die hochpräzisen Getriebe von Sinergy sind in großen Windkraftanlagen in China und anderen Ländern weit verbreitet. Es versteht sich von selbst, dass die Qualität des Getriebes für Windkraftanlagen von großer Bedeutung ist. Deshalb hat Zhu Baojun, Geschäftsführer von Sinergy, hohe Erwartungen und viele Anforderungen an das Messgerät gestellt: „Als Hersteller von großformatigen Windkraftgetrieben müssen wir nicht nur die geometrischen Abmessungen des Produkts messen, sondern auch die technischen Indikatoren, die mit dem Getriebe zusammenhängen, wie z. B. die Durchmessersteigung, die Profilschräglage und die Modifikation im Produktmessprozess. Wir benötigen kombinierte Messgeräte, die eine Zahnradinspektion und professionelle Koordinatenmessung durchführen können und Berichte und Daten liefern, die mit den internationalen technischen Hauptstandards kompatibel sind. Nach Voruntersuchungen und ausführlichem,gründlichem technischen Austausch haben wir erfahren, dass WENZEL der beste Hersteller von professionellen Koordinatenmessgeräten und professionellen Verzahnungsmessgeräten in der Branche ist. Sinergy hat sich nach reiflicher Überlegung für das WENZEL LHF 3020 entschieden, da es unsere Anforderungen an die Produktmessung erfüllt. Die Messung aller wichtigen technischen Indikatoren von 6 MW Windkraftgetrieben abdeckt und Messberichte liefert, die unsere Kunden anerkennen.“

Aufwand & Kosten

Bevor Sinergy den WENZEL LHF 3020 einführte, musste eines seiner Produkte auf zwei verschiedenen Geräten gemessen werden. So wurden beispielsweise die Position des „Pin-Hole“ auf der traditionellen Koordinatenmessmaschine und die Verzahnungsgenauigkeit der Innenverzahnung auf der Verzahnungsmessmaschine gemessen. Im Vergleich dazu kann Sinergy mit dem WENZEL KMG einen Pin-Hole-Report, einen Positionsreport und einen Verzahnungsreport (inklusive Verzahnungssteigung, Durchmessersteigung, Profilschrägung) auf demselben Bearbeitungsnormal und demselben Messnormal erstellen und auch zwei Messreports auf demselben Bearbeitungsbenchmark generieren, was in der Vergangenheit auf zwei verschiedenen Geräten erfolgen musste.

Das WENZEL LHF 3020 kombiniert Koordinatenmessung und Verzahnungsmessung in einem Gerät und nutzt das Messmodul WM | GEAR in der neuen Messsoftware WM | Quartis, das eine professionelle Verzahnungsmessung sowie die Analyse und Auswertung der Messergebnisse realisiert. Ausgestattet mit WENZELs einzigartiger Messkompatibilität kann die LHF nicht nur die professionelle Messung von Verzahnungen, sondern auch die Koordinatenmessung von geometrischen Teilen durchführen. Durch die Integration der Funktionen von Verzahnungsmessmaschine und Koordinatenmessmaschine in einem Gerät hilft das WENZEL KMG Sinergy, Arbeits-, Zeit- und Kapitalkosten zu minimieren, den gleichen Messstandard zu übernehmen und die Verzahnungskonstruktion auf diesem Gerät abzubilden.

Closed-Loop-Regelungen zur Verbesserung des Wirkungsgrades

Das industrielle Layout von Sinergy konzentriert sich auf die Regelung, die eine entscheidende Rolle bei der Gewährleistung der Stabilität und Zuverlässigkeit der Massenproduktion spielt. „Mit der WENZEL LHF können wir Offline-Messungen im gleichen Produktionszyklus mit einer bestimmten Frequenz durchführen und höchste Produktstabilität erreichen. Wir können es nicht nur zur Messung der Zahnradbearbeitung, sondern auch zur Bearbeitung des „Pin Hole“ und vielen Positionen sowie zur geometrischen Präzisionsbearbeitung einsetzen, um eine Closed-Loop-Regelung zu erreichen. Das ist für uns sehr hilfreich, um in der weiteren Zusammenarbeit neue Aufträge von Kunden zu gewinnen“, erklärt Zhu Baojun.

LHF Baureihe

Groß & ausgezeichnete Zugänglichkeit

Mehr erfahren

WM | Gear & Gear Analyzer

Alleskönner für die Verzahnungsmessung

Mehr erfahren

WM | Quartis

Vielseitige & moderne Messsoftware

Mehr erfahren
Lorenz KöperWENZEL Mitarbeiterin WENZEL Mitarbeiter WENZEL Mitarbeiterin

Haben Sie Fragen zu den WENZEL Produkten?

Dann wenden Sie sich einfach an unser Experten-Team. Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung Ihres individuellen Qualitätskonzepts.

Beratung anfragen
Wir sind gerne für Sie da!

Kontaktieren Sie uns jetzt über Button „Beratung Anfragen“!

Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?

Wir rufen Sie zurück oder besuchen Sie vor Ort.

Niederlassungen und Vertretungen in mehr als 50 Ländern unterstützen den Verkauf und stellen den After Sales Service für unsere Kunden sicher.

Ihr Plus an individuellen Lösungen

Für die besonderen Anforderungen unserer Kunden haben wir maßgeschneiderte Lösungen parat: Von der Konzeption und Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe.

Neben der Produktion und Installation unserer Messgeräte beinhaltet dies z. B. die erforderlichen statischen Berechnungen sowie die vollständige Einrichtung des Messraums inklusive der Steuer- und Sicherheitstechnik. Angefangen beim Bodenaufbau bis hin zur Softwarekonfiguration.

WENZEL macht fast alles möglich.