Start Up mit WENZEL

Lohnmessung mit dem Computertomographen exaCT U

Die t-exact GmbH mit Sitz im thüringischen Schmalkalden ist Anbieter für 3D-Mess- und Analysedienstleistungen. Seit 2017 bietet das Unternehmen die Analyse mittels Computertomografie (CT) mit dem Computertomographen exaCT U von WENZEL insbesondere für Anwendungen aus der Kunststoffindustrie an, so z. B. für die Lohnmessung von Bauteilen aus Materialien, welche mit herkömmlicher Messtechnik schwer zu bemustern sind, wie Gummi oder Silikone. Das Unternehmen verweist hier auf seine umfangreiche Erfahrung, da diese Technologie bereits seit dem Jahr 2012 im Mutterunternehmen, der Hehnke GmbH & Co. KG aus Steinbach-Hallenberg, angewendet wird.

Hehnke produziert seit 23 Jahren mit nun mehr 120 Mitarbeitern Präzisionkunststoffbauteile für die Automobilindustrie, eine Kerntechnologie stellt hierbei die Herstellung von Hybridbauteilen aus Kunststoff/Metall dar. „Die Anforderungen an die Bauteilesteigen enorm. Gerade in Bezug auf einen der Megatrends im Automobilsektor, dem autonomen Fahren, spielt die Zuverlässigkeit mechanischer Komponenten eine immer entscheidendere Rolle. Die Analyse dieser Komponenten mittels CT ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil“, so Firmenchef Tommy Hehnke.

Die Kunden erkannten schnell die Vorzüge der Computertomographie

„Wir warenuns der Bedeutung dieser Technologie bei unseren Kunden bewusst, allerdingswäre es leichtsinnig gewesen, bereits 2012 ein solch kostenintensives Gerät anzuschaffen. Daher kauften wir zunächst die Punktewolken ein und analysierten dann im eigenen Haus mit entsprechender Software“, so Torsten Herrmann, CEO bei Hehnke und geschäftsführender Gesellschafter der t-exact GmbH.

„Unsere Kunden erkannten schnell die Vorzüge dieser Messtechnologie, insbesondere die Zeitersparnis bei Messaufgaben, beim zerstörungsfreien Messen und den Möglichkeiten der Analyse von Strukturen im Bauteil. Die Akzeptanz nahm zu und so entschlossen wir uns 2017 für die Gründung eines neuen Dienstleistungsunternehmens und die damit verbundene Investition in einen der neuesten und modernsten Tomografen vom Hersteller WENZEL“, erklärt Tommy Hehnke, Gesellschafter der Hehnke GmbH & Co. KG. und Geschäftsführer bei t-exact.

Strenger Auswahlprozess

Die Wahl für WENZEL als zukünftigen Partner im Bereich Computertomographie und Koordinatenmesstechnik traf das junge Start-up-Unternehmen nach einem strengen Auswahlprozess. Mit dem leistungsstarken exaCT U von WENZEL ist das Unternehmenin der Lage, professionelle 3D-Mess- und Analysedienstleistungen mittels Computertomographie anzubieten. Die Möglichkeit der zerstörungsfreien Prüfung bietet deren Kunden eine enorme Zeitersparnis im Vergleich zu anderen Analyse-und Messverfahren. Mit dem exaCT U können Bauteile aus Kunststoff-, Struktur-,Hybrid- und Gussbauteile oder organischer und mineralischer Werkstoffe berührungslos gemessen und geprüft werden. Dies gilt auch für das Messenelastischer, transparenter und weicher Bauteile.

„Inzwischen akzeptiert eine zunehmende Anzahl unserer Kunden die Durchführung der in der IATF 16949 geforderten Requalifizierung mittels CT-Vergleichsmessung zwischen freigegebenen Erstmusterteil und der gerade produzierten Komponente. Diese Vorgehensweise rückt die praktische Umsetzbarkeit der Normforderung erst einmal überhaupt in den Bereich des wirtschaftlich Möglichen“, erklärt Torsten Herrmann.

Neben den Möglichkeiten der CT-Analyse bietet t-exact auch die Dienstleistung der taktilen Messung an. „Nicht überall ist Tomografie sinnvoll, nicht überall ist dieses Verfahren einsetzbar, daher bieten wir auch die Möglichkeiten traditioneller Messtechniken an“, erklärt Tommy Hehnke.

"Mit den Vorteilen, die der exaCT U Computertomograph von WENZEL bietet, konnten wir schon viele Kunden überzeugen und begeistern."

Daniel König, Betriebsleiter bei t-exact

exaCT U Baureihe

Leistungsstarker CT mit großem Messraum

Mehr erfahren
Lorenz KöperWENZEL Mitarbeiterin WENZEL Mitarbeiter WENZEL Mitarbeiterin

Haben Sie Fragen zu den WENZEL Produkten?

Dann wenden Sie sich einfach an unser Experten-Team. Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung Ihres individuellen Qualitätskonzepts.

Beratung anfragen
Wir sind gerne für Sie da!

Kontaktieren Sie uns jetzt über Button „Beratung Anfragen“!

Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?

Wir rufen Sie zurück oder besuchen Sie vor Ort.

Niederlassungen und Vertretungen in mehr als 50 Ländern unterstützen den Verkauf und stellen den After Sales Service für unsere Kunden sicher.

Ihr Plus an individuellen Lösungen

Für die besonderen Anforderungen unserer Kunden haben wir maßgeschneiderte Lösungen parat: Von der Konzeption und Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe.

Neben der Produktion und Installation unserer Messgeräte beinhaltet dies z. B. die erforderlichen statischen Berechnungen sowie die vollständige Einrichtung des Messraums inklusive der Steuer- und Sicherheitstechnik. Angefangen beim Bodenaufbau bis hin zur Softwarekonfiguration.

WENZEL macht fast alles möglich.